Die Agententrainer


Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind das Projektteam der Bio Koch Agenten!


Oliver Hasert ist der Direktor des Hotels, das bedeutet der Chef. Er hatte die Idee, den Kurs Bio Koch Agenten ins Leben zu rufen und hat sich im Vorfeld zu dem Projekt jede Menge Gedanken darüber gemacht, wie der Kurs gestaltet werden kann. Ihm ist es wichtig, den Bio Koch Agenten, also euch, ein Bewusstsein für die Qualität von Lebensmitteln mit auf den Weg zu geben.

Oliver Weisch ist unser Küchenchef und damit euer praktischer Betreuer. Er weiß unheimlich viele Dinge über Lebensmittel, wo sie herkommen, was typisch für sie ist und was man mit ihnen machen kann, damit es so richtig gut schmeckt . Er hat  viele  tolle Ideen und ist verantwortlich für die Inhalte des Kurses, also was wir euch zeigen und beibringen, was ihr ausprobieren dürft usw.  

Nadine Dienes
, das bin ich! Ich bin verantwortlich für Marketing und Kommunikation, Ich fülle z.B.  diese Website mit Inhalten und Texten. Ich bin während des Bio Koch Agenten Projekts für dich und deine Eltern Ansprechpartner in allen organisatorischen Fragen rund um das Projekt. Ich bin während der Kurse und Ausflüge dabei, schreibe auf was wir alles erleben und mache Fotos.

Die 4. Agentenbetreuerin ist Johanna Vellmer

Seit 5 Jahren betreue ich immer wieder unterschiedliche Jugendgruppen und studiere nun seit 2 Semestern Grundschulpädagogik in Landau. Eine Agentenausbildung habe ich bisher noch nicht betreut, freue mich aber darauf dieses Projekt mit diesem Team umzusetzen und mit aller Freude und Energie zu unterstützen. Besonders freue ich mich auf viele Bio Koch Agenten, die mit offenen Augen durch die Welt des Geschmackes gehen. Eine große Aufgabe, aber wie es sich für echte Agenten gehört, nichts ist unmöglich!

Oliver Hasert:
"Meine Leidenschaft zur Gastronomie und Hotellerie habe ich bereits sehr früh entdeckt. Das ist schon einige Jahre her und die Schüler von heute stehen einer riesigen Auswahl an Branchen und Berufen gegenüber und es fehlt an Orientierung. Mit den "Bio Koch Agenten" können Schüler die abwechslungsreiche Berufswelt eines Hotelbetriebs entdecken. Mein besonderes Anliegen gilt dem Thema ökologische Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie. "

Oliver Weisch:
" Vom Kartoffelsetzling zur fertigen Pommes ist es ein langer Weg, den ich mit den Kids verfolgen möchte. Ich will zeigen wo die Lebensmittel herkommen und dass Beschaffung von Nahrungsmitteln weit über das Einladen des Einkaufswagens im Supermarkt hinaus geht. Der sorgsame Umgang mit Lebensmitteln sowie der Spaß und die Kreativität an der Verarbeitung der Zutaten sind zentrale Kursinhalte."

Nadine Dienes
"Der Projektname Bio Koch Agenten wurde mit Bedacht gewählt, denn die Kinder werden tatsächlich zu Agenten und dies nicht nur mit Hilfe des Equipments. Es gilt, sich auf Spurensuche zu begeben, eine Hotelküche zu entdecken, Essen bis ins Detail und jede Zutat zu analysieren oder auf Exkursionen die Augen besonders weit offen zu halten und dabei verschiedene Aufgaben zu lösen. Ganz "nebenbei" wächst so das Wissen rund um die zentralen Themen gesunde Ernährung und Kochen."

Wenn Sie unser Projekt finanziell oder mit Sachleistungen unterstützen möchten, wenden Sie sich gerne an Nadine Dienes (06341 - 145 0).